smartheader

Biohof Eggers

Wie aus der Zeit gefallen

Der Hof lädt zum Verweilen ein. Sie können hier Land­leben erleben und Landluft schnuppern. Im Ange­bot: Obst, Gemüse, Fleischwaren und Molkerei­produkte.

Den Kontrast zu den modernen Gewächshäusern bilden wunderschöne alte Fachwerkhäuser, nicht selten mit Reet bedeckt. Vielleicht ist es diese Mischung aus Tradition und Moderne, die die Gemüseanbauer dazu animierte, alte Sorten, vor allem Äpfel und Tomaten, zu rekultivieren. Und auch einmal Fünfe gerade sein zu lassen und Gemüse feilzubieten, das den strengen Vorschriften des Lebensmittelhandels nicht genügen würde. Sowie auch den Ansprüchen vieler Kundinnen und Kunden. Der Direktverkauf im eigenen Hofladen oder die Vermarktung auf dem Wochenmarkt machen es möglich.

 

+ Anschrift & Information

Anschrift & Information

Biohof Eggers
Kirchwerder Mühlendamm 5
21037 Hamburg

Stadtteil: Kirchwerder

Kontakt
Telefon: 040 – 723 77 85
Fax: 040 – 73506909
Email: info [at] hof [-] eggers [.] de
Web: https://www.hof-eggers.de/

Öffnungszeiten
Hofcafe: Samstag und Sonntag - 10 bis 13 Uhr, Frühstück, mit Reservierung
Hofcafe: Samstag und Sonntag - ab 13 Uhr Imbiss, Burger, Bratwurst, wechselnde Tagesgerichte (freie Platzwahl)
Hofladen: Samstag und Sonntag - von 10-18 Uhr

+ Angebot, Lokalität & Sortiment

Angebot, Lokalität & Sortiment

Schwerpunkt: Bio-Bauernhof mit artgerechter Haltung und nachhaltigem Ackerbau. Einkaufsmöglichkeit im Hofladen von Bio-Fleisch, Selbstgemachtem aus der Hofküche, Bio-Pflanzen und Saatgut.

Angebot, Lokalität & Sortimenttext

Angebotene Waren: Bio-Fleisch, Selbstgemachtes, Bio-Pflanzen, Saatgut. Frühstück, Imbiss, Mittagstisch.

Eigener Anbau: Eigener Bio-Anbau.

Lokal, Cafe: Hofcafé und Hofladen.

Special: Events und Kurse für Kinder, Grillfreunde und Co.

+ Barrierefreiheit & Mobilität

Barrierefreies Hamburg-Kommentar: Der Biohof ist ländlich, mitten in und um die Natur herum. Man sollte dementsprechend auf erschwerte Umstände eingestellt sein.

Barrierefreie Anfahrt: Siehe öPNV (HVV)

Wege: Gelände ländlich und dementsprechend uneben.

Toiletten: barrierefrei zugängliche Toilette. Kein Barrierefreies-WC.

+ HVV (öPNV)

HVV-Fahrplanauskunft

Rufen Sie über den folgenden Link Ihren HVV-Fahrplan auf. Sie müssen nur ihre Start-Haltestelle eingeben. Die Ziel-Haltestelle ist schon für Sie ausgewählt. Sie können die Route übernehmen, aber auch nach Ihren Wünschen umstellen.

Bushaltestelle: Kirchwerder Mühlendamm

Mit dem HVV zu uns

 

Einige der Betriebe wie der Biohof Eggers verkaufen nicht nur im eigenen Hofladen, sondern laden die Kundschaft im angeschlossenen Café zu Kaffee und Kuchen. Der Hof lädt zum Verweilen, Landleben erleben und Landluft schnuppern ein. Außerdem können die hofeigenen Erzeugnisse, neben Obst und Gemüse auch Fleischerzeugnisse und tierische Produkte erworben werden.

Barrierefreiheit

Das Gelände ist uneben, die Gebäude sind eingeschränkt barrierefrei, zum Café und zum Backhaus führt jeweils eine Stufe, es gibt eine barrierefreie Toilette. Ein sehr schöner Wanderweg führt vom Biohof Eggers zur Riepenburger Mühle. Da geht es allerdings querfeldein, für Menschen mit eingeschränkter physischer Mobilität, vor allem, wenn sie technische Hilfsmittel benutzen, nicht zu empfehlen. Ebenso für Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit. Für alle anderen – insbesondere Großstadtmenschen – eine großartige Möglichkeit, einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Tolette: Auf dem Hof gibt es eine barrierefrei zugängliche Toilette, die allerdings kein ausgewiesenes Behinderten-WC ist.

Text und Fotos: Birgit Gärtner

Werden Sie aktiv!

Engagieren Sie sich, informieren Sie sich über die vielen Möglichkeiten zu helfen.

Werden Sie Mitglied, oder seien Sie Sponsor & Partner

mehr erfahren

Verein

Barrierefreies Hamburg e.V.
Michaelisstraße 20
20459 Hamburg

1. Vorsitzender: Alexander Ebert
Vereinsregister Kreis Stormarn
Aktenzeichen: VR 3427 HL

Barrierefreies Hamburg e.V.

- Inklusion von Unterschieden
- Maximale Mobilität für alle
- Schaffung von Arbeitsplätzen
- Lebens- und liebenswerte Stadtteile
- Menschenorientierte Stadt Hamburg

Mehr zum Thema siehe Verein

 

Webhosting-Sponsor

Barrierefreies Hamburg e.V. wird freundlicherweise von dem Hamburger Hosting-Unternehmen webgo unterstützt.