smartheader

Langenhorn Wochenmarkt

Kulinarische Grenzüberschreitungen

Er ist (relativ) klein, aber oho: Als einziger Wochenmarkt in Deutschland überschreitet er Landesgrenzen, die von Hamburg und Schleswig-Holstein.

Außerdem beherbergt er ein Königreich, bzw. den Obststand Palm aus Königreich im Alten Land, an dem vorwiegend heimisches Obst und Gemüse aus integriertem Anbau angeboten wird.

 

+ Anschrift & Information

Adresse:
Schmuggelstieg 11
22848 Norderstedt

Stadtteil: Langenhorn

Öffnungszeiten:
Do 8:30-13h

Marktstände:
Circa 15


Wochenmarkt Schmuggelstieg (Langenhoren)
https://www.hamburg.de/wochenmaerkte-hamburg-nord/3905306/wochenmarkt-schmuggelstieg/

Wochenmarkt Finder Hamburg
https://www.hamburger-wochenmaerkte.de/wochenmarktfinder.html

+ Barrierefreiheit

Barrierefreiheit:

Der Markt ist barrierefrei zugänglich.

+ Toiletten

Toiletten:

Nein. Eine öffentliche Toilette gibt es nicht.

+ HVV (öPNV)

HVV-Fahrplanauskunft

Rufen Sie über den folgenden Link Ihren HVV-Fahrplan auf. Sie müssen nur ihre Start-Haltestelle eingeben. Die Ziel-Haltestelle ist schon für Sie ausgewählt. Sie können die Route übernehmen, aber auch nach Ihren Wünschen umstellen.

Bus und U-Bahnhaltestelle: Ochsenzoll

Mit dem HVV zu uns

 

Doch nicht nur regionales, auch exotische Früchte werden Grenzgänger finden, daneben Backwaren, Käse, Fleisch und Blumen. Auch der kleine Hunger zwischendurch kann problemlos gestillt werden.

Der Wochenmarkt ist eingebunden in das  Quartier am Ochsenzoll mit zahlreichen Läden und gastronomischen Angeboten. Neben dem Wochenmarkt finden dort ein Flohmarkt, das Weinfest und auch ein Weihnachtsmarkt statt.

Text und Fotos: Birgit Gärtner

 

 

Werden Sie aktiv!

Engagieren Sie sich, informieren Sie sich über die vielen Möglichkeiten zu helfen.

Werden Sie Mitglied, oder seien Sie Sponsor & Partner

mehr erfahren

Verein

Barrierefreies Hamburg e.V.
Michaelisstraße 20
20459 Hamburg

1. Vorsitzender: Alexander Ebert
Vereinsregister Kreis Stormarn
Aktenzeichen: VR 3427 HL

Barrierefreies Hamburg e.V.

- Inklusion von Unterschieden
- Maximale Mobilität für alle
- Schaffung von Arbeitsplätzen
- Lebens- und liebenswerte Stadtteile
- Menschenorientierte Stadt Hamburg

Mehr zum Thema siehe Verein

 

Webhosting-Sponsor

Barrierefreies Hamburg e.V. wird freundlicherweise von dem Hamburger Hosting-Unternehmen webgo unterstützt.