Das bild zeigt ienen Blick in den Hofladen

Leckereien aus eigener Produktion

Das Bild zeigt GemüseregaleEin Weg, der sich lohnt: Das „Hofcafé Löscher“ bietet süße und herzhafte Köstlichkeiten sowie einen sensationellen Blick auf die Elbe; im Hofladen werden eigene Erzeugnisse, Produkte aus der Region und Deko-Artikel verkauft. Schon die Anreise ist ein Erlebnis: Um nach Hoopte zu kommen, bietet es sich an, die Elbe vom Zollenspieker aus mit der Fähre zu überqueren.

Wer es mit Familie Löscher aufnehmen will, sollte früher aufstehen – denn das tun sie auch: Ab 4:30h beginnt die Erntezeit. Jedenfalls zur Spargel- und Erdbeerzeit, denn die Löschers bauen auf 190 ha Land beides an. Außerdem Him- und Heidelbeeren, die z. T. im Freiland wachsen. Die frischen Früchte werden in der hauseigenen Konditorei zu herrlichen Leckereien verarbeitet, im Hofladen und an Marktständen verkauft.

Das Hofcafé ist ein stilvoll eingerichteter Landgasthaus mit einem bodenständigen, gediegenen Speisenangebot. Auf dem Speiseplan stehen in der Saison natürlich Spargelgerichte, darüber hinaus Das Bild zeigt das TortenbuffetKürbisspezialitäten im Herbst oder zum Winter frischer Grünkohl, ebenfalls aus eigenem Anbau, oder aber Grützwurst, eine norddeutsche Spezialität.

Wer sich den Ausblick auf die Elbe versüßen möchte, für den sind selbstgemachte Kuchen und Torten, wie z.B. die Hoopter Kirschtorte, saftiger Rhabarbarkuchen oder frische Waffeln mit Eis und heißen Kirschen im Angebot. Die Erzeugnisse aus der eigenen Konditorei werden im Hofladen verkauft, auch während des Lockdowns wegen Corona.

Die Herausforderung eines Hygienekonzeptes hatte das Hofcafé angenommen, musste aktuell (Stand November 2020) auf Außerhaus-Verkauf umstellen. Der wird über den Hofladen gewährleistet.

Barrierefreiheit:

Sowohl Café als auch Hofladen sind komplett barrierefrei. Das Café, bzw. Restaurant, liegt im 1. Stock, der mit Das Bild zeit das Schild des Behinderten-WCseinem Fahrstuhl erreichbar ist.

Direkt vor dem Haus befindet sich ein Parkplatz.

Toiletten:

Die Toiletten, inklusive Behinderten-WC, befinden sich im Erdgeschoss.

Text und Fotos: Birgit Gärtner